Passwort vergessen

Nachgefragt: Experteninterviews.

Erfahren Sie auf diesen Seiten aus erster Hand Einschätzungen zu energie- und wohnungspolitischen Entwicklungen. Hier sprechen Vertreter aus Politik, Unternehmen und Verbänden über Ziele, Strategien und Instrumente.


November 2017 – NETZWERK ERDGAS im Gespräch mit Dr. Timm Kehler (Zukunft ERDGAS e.V.)

Erdgas in Zeiten ambitionierter Klimaschutzziele

Vorstand Zukunft ERDGAS e.V.

Zum Interview

Bild: Zukunft ERDGAS e.V.

November 2016 – NETZWERK ERDGAS im Gespräch mit Ingo Malter (STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH)

Städtische Wohnungsbauunternehmen als aktive Player in der Energiewende

Geschäftsführer, STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH

Zum Interview

Bild: STADT UND LAND

Oktober 2016 – NETZWERK ERDGAS im Gespräch mit Dieter Blümmel (Grundeigentum-Verlag)

Private Haus- und Grundeigentümer in der Energiewende

Geschäftsführer, Grundeigentum-Verlag GmbH

Zum Interview

Bild: privat

Oktober 2016 – NETZWERK ERDGAS im Gespräch mit Reiner Wild (Mieterverein)

Die Energiewende aus Mietersicht: Ist sie in Bund und Land sozialpolitisch ausgewogen gestaltet?

Geschäftsführer, Berliner Mieterverein e.V.

Zum Interview

Bild: Berliner Mieterverein e.V.

September 2016 – NETZWERK ERDGAS im Gespräch mit Carsten Döring (NBB)

Erdgasnetzbetreiber im Spannungsfeld komplexer Zukunfts- und Wirtschaftlichkeitsanforderungen

Prokurist, NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG

Zum Interview

Bild: Carsten Döring, NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG

Juli 2016 – NETZWERK ERDGAS im Gepräch mit Dr. Jörg Lippert (BBU)

Quo vadis: Klimaschutz und Energieeffizienz in der Berliner Wohnungswirtschaft

Besonderer Vertreter des Vorstandes und Leiter des Bereichs Technik beim BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.

Zum Interview

Bild: BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. 

zum Seitenanfang